Gewürze Lexikon Grasarten A-Z
Home

Koriander - Coriander sativum

+++ Infos zum Gewürz +++

Koriander

Aussehen:
Koriander ist ein Kraut mit faserigen, dünnen und spindelförmigen Wurzeln. Sein Stengel ist rund und aufrecht mit feinen Rillen. Die Blätter des Korianders sind hellgrün und fächerförmig gefiedert. Es bilden sich zur Blütezeit Dolden mit weißen und leicht rötlichen Blüten sowie gelblichbraune Früchte (bis 5 mm Durchmesser)

Herkunft/Verbreitung:
Koriander kommt ursprünglich aus den östlichen Mittelmeergebieten, ist jetzt aber weltweit verbreitet

Wuchshöhe:
bis 80 cm

Blütezeit:
Juni-August

Geschmack:
riecht unangenehm, schmeckt würzig, süßliches Aroma

Anwendungsgebiete:
Koriander ist verdauungsfördernd und krampflösend. Koriander findet man auch in alkoholischen Getränken. Zudem findet man Koriander auch in der Küche bei Suppen, Gemüse, Salaten, Fisch und Geflügel.


Werbung


Baumlexikon

(c) 2006 by lexikon-gewuerze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum