Gewürze Lexikon Grasarten A-Z
Home

Liebstöckel -Levisticum officinalis

+++ Infos zum Gewürz +++

Liebstöckel

Aussehen:
Liebstöckel ist ein Staudengewächs mit einer kurzen und dicken Wurzel. Die Stengel soind aufrecht und röhrenförmig. Die Blätter des Liebstöckel ähneln den Ahornblättern stark und sind grün. Liebstöckel hat gelbe Blüten in Dolden.

Herkunft/Verbreitung:
Ligurien

Wuchshöhe:
bis 2 m

Blütezeit:
Juli-August

Geschmack:
pikant-süßlich, Sellerie-ähnlich

Anwendungsgebiete:
Liebstöckel wirkt harntreibend, schleimlösend und hilft bei Magenproblemen (z. B. Sodbrennen und Blähungen). In der Küche verwendet man Liebstöckel zu Salaten, Suppen, Gemüsen und allen Fleisch- und Fischarten.


Werbung


Baumlexikon

(c) 2006 by lexikon-gewuerze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum